Lupus LUPUSNET HD - LE969 10969

Artikel-Nr.: LUPUSNET HD - LE969 10969

Bestellartikel, Regellieferzeit 4-5 Arbeitstage

245,00
Preis inkl. Mwst., zzgl. Versand
Versandgewicht: 0,18 kg


Mögliche Versandmethoden: Österreich, Benelux, Frankreich, Italien, Polen, Tschechische Republik, Zypern, Versand Deutschland, Versand an eine Packstation, Bulgarien, Estland, Letland, Litauen, Dänemark, Finnland, Griechenland, Kroatien, Rumänien, Slowakei, Slowenien, Spanien (ohne Inseln), Ungarn, Schweden, Portugal (ohne Inseln), Malta
Technische Daten  
Hardware  
CMOS Sensor : -
CPU : Multimedia SoC
RAM : 128MB
Flash : 16MB
Bild Sensor  : 1/3" (2,7mm)CMOS Sensor
Sensitivität 0.1 Lux Frabe (AGC An), 0,05 Lux s/w
Video-Auflösung : 1920x1080@30fps,1280x800@30fps,1280x720@30fps,
  640x480@30fps, 320x240@30fps, 176x144@30fps
DC Iris : Nein, 2.8 @ F1.8
Blickwinkel : 111.10° (horizontal) 65.10° (vertikal)
ICR :  Ja, mechanischer IR Cut Filter
LED : 6 Stück, 850nm
Nachtsichtreichweite : 5m
I/O : 1 DI / 1 DO
SD-Kartenslot : Ja, MicroSD (Karte nicht im Lieferumfang)
RS-485 : Nein
Video Ausgang : Nein 
Audio : Internes Mikrofon
Audio Eingang  : Nein
Audio Ausgang : Nein
Strom über Ethernet (POE) Ja, IEEE-Standard 802.3af 
Stromverbrauch Via Netzteil DC 12V 500mA: 3W Via PoE: 4,3W
Betriebstemperatur : -10°C ~ 50°C
Maße : 100mmØ x 49(H)mm
Schutzklasse : IP54
Gewicht : 180g
Netzwerk  
Netzwerkprotokoll : IPv6, IPv4, HTTP, HTTPS, SNMP, QoS/DSCP, Access
  list,   IEEE  802.1X, RTSP, TCP/ IP, UDP, SMTP, FTP,
  PPPoE,DHCP, DDNS, NTP, UPnP, 3GPP, SAMBA,    
  Bonjour
Ethernet 10/100 Base-T
Wireless : Nein 
Sicherheit : -
IP-Einstellungen : Via separatem IP-Finder, im Webserver (DHCP /  
  statisch), IPv6 Unterstützung (DHCP), Porteinstellung
  (HTTP & HTTPS), UPnP (Portforwarding / HTTPS /  
  RTSP),   RTSP Server (Verschlüsselung / Startport /  
  Endport), Multicast Streaming (2 Streams), ONVIF
  (v.2.10/v1.02, v.1.01, aus, Sicherheit, RTSP),    
  Bonjour, Link Layer Topology Disconvery (LLTD)
PPPoE : PPPoE Benutzername und Passwort, Emailversand
  bei Einwahl
DDNS : An / Aus, Provider: lupus-ddns.org, dyndns.org,
  ddns.camddns.com, ddns.ipddn.com, 3322.org, no-
  ip.org, IPTECNO DDNS
HTTPS : Zertifikat anfordern / anzeigen,
  Verbindungseinstellung (HTTP / HTTPS, beides)
SNMP : Simple Network Management Protokoll (IPX Novell
  /NetWare, AppleTalk), Versionen: SNMPv1,    
  SNMPv2c, SNMPv3 (SNMPv1/v2c Trap)
IP Filterung : Zugriff von max. 10 IPv4-Adressen Zulassen /
  Verbieten
QoS/DSCP : Quality of Service / Differentiated Services
IEEE 802.1x : Authentifizierung und Autorisierung, CA Zertifikat /
  Client  Zertifikat / Client Private Key
Server Einstellungen : Mail Versand (TLS / SSL) mit JPG-Bild, FTP Upload  
  (Port / Pfad), SAMBA (Netzwerkspeicherung) im  
  JPG-Bild oder max. 10 Sek. AVI-Video
System  
Kameraname : max. 22 zeichen
LED Statusleuchte in der Kamerafront : -
Sprachen : Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Spanisch,
  Russisch, Chinesisch, Chinesisch (traditionell),
  Portugiesisch, Polnisch, Japanisch
OSD-Einstellungen : Zeitstempel an/aus, dynamische Textanzeige
Zeiteinstellungen : Datumsformat, Zeitzone, NTP Server, Mit PC    
  Synchronisieren, Manuell
Benutzermanagement Anonyme Anmeldunge an / aus, Benutzer          
  hinzufügen, Benutzerliste
Admin-Funktionen : Firmware-Update, Neustart, Werkseinstellungen,  
  Konfigurations Im- und Export
A / V SETTINGS  
Bildeinstellungen : Privatzonenmaskierung (max. 3 Bereiche),        
  Bildeinstellungen (Helligkeit, Kontrast, Hue,        
  Sättigung,Schärfe,AGC, Verschlusszeit (Shutter),
  Sens-Up, D-WDR, Videoausrichtung (drehen /
  spiegeln), Tag-Nachtumschaltung (Lichtsensor, Zeit,
  Tag, Nacht, DI-Input), IR an/aus, Weißabgleich, 3D /
  2D Rauschunterdrückung
Videoeinstellungen : Videosystem (PAL/NTSC), TV-Ausgang
  (PAL/NTSC/AUTO), Stream 1 und 2: Auflösung,
  Profil, Video-Qualität, Bitrate, Bildrate, GOP-Größe,
  Videoformat   (H.264/JPEG), RTSP-Pfad, 3GPP Modus
Audio : -
Livebild-Funktionen : Bildgröße (1/2, x1, x2), Streamingauswahl (1, 2),
  Audiochat (an, aus), Relais-Schaltausgang (an, aus),
  Funktionen bei Rechtsklick (Schnappschuss, lokale
  Aufnahme an/aus, Stummschalten, Vollbild,
  Digitalzoom 0-400%, Frambuffer)
EREIGNISEINSTELLUNGN  
Bewegungserkennung : 3 Bereiche mit je 10 Empfindlichkeiten
Aktion bei Bewegung E-Mail (mit Bild oder 10 Sekunden-Videoanhang),
  FTP (Bild- oder 10 Sekunden-Videoupload),
  Relais-Schaltausgang aktivieren,
  HTTP-Befehl versenden (zB. für SMS-Versand, 3
  Bereiche auswählbar)
Vor- / Nachalarm : Voralarm 0 - 5 Sekunden, Nachalarm 0 - 5
  Sekunden
Backup : -
IP-Prüfung : -
Zeitplan : Tabellarisch (Mo-So, 0-24h)
Schnappschuss : aktivieren / deaktivieren, Intervall 1 - 50000
  Sekunden, Dateiname wählbar, 
  Überschreibefunktion bei FTP-Upload an/aus
Schnappschüsse speichern auf : E-Mail-Konto, FTP, Samba
I/O-Einstellungen : -
Aktion bei Sensoreingang : E-Mail (mit Bild oder 10 Sekunden-Videoanhang),
  FTP (Bild- oder 10 Sekunden-Videoupload),
  Relais-Schaltausgang aktivieren,
  SAMBA (Bild- oder 10 Sekunden-Videoupload),
  HTTP-Befehl versenden (zB. für SMS-Versand,
  3 Bereiche auswählbar)
Relais-Schaltkontakt : Modi: An/Aus-Schalter, Zeitschalter
   (1-60 Sekunden) Relais schaltet 5-125V
Log-Liste : Systemprotokoll, Bewegungserkennungsprotokoll,
   I/O-Protokoll, Alle Protokolle
SD-Karte : -
Software- / NVR- / NAS-Support : Alnet, Artec, go1984, QNAP, Synology, Aver,
  Logilink, Geovision, Milestone (sowie alle Anderen
  die das ONVIF 2.10 Protokoll unterstützen

Systemanforderungen

 
Betriebssystem : Windows 2000, XP, 2003, Windows 7, Microsoft IE 6.0
  oder neuer 
Hardware empfohlen : Intel Dual Core 1.66G, RAM: 1024MB, Grafikkarte:
  128MB
Hardware minimum : Intel-C 2,8G, RAM:512MB, Grafikkarte: 64MB
Lieferumfang  
  : LUPUSNET HD Netzwerkkameramodell LE96
  : Software LUPUSNET HD Lite
  : Halterung Inklusive
  : Handbuch Quick User Manual für Kamera,
  Benutzerhandbuch für Software und Kamera auf CD
  : Netzteil 12V 1A
Auch diese Kategorien durchsuchen: Videoüberwachung, Videoüberwachung